• FERMENTO VIVENDA - Fermentierter Aperitif
  • FERMENTO VIVENDA - Fermentierter Aperitif
  • FERMENTO VIVENDA - Fermentierter Aperitif
  • FERMENTO VIVENDA - Fermentierter Aperitif

    Acqua San Carlo

    FERMENTO VIVENDA - Fermentierter Aperitif

      Größe:
      Normaler Preis
      inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

      Ab sechs Flaschen (zwei Mal drei Flaschen) sinkt der Preis auf 18,50/Flasche.

      Fermento Vivenda ist ein handwerklich produzierter, so gut wie alkoholfreier Aperitif. Entwickelt wurde er von Michele Martinelli (hier ein Interview mit ihm in unserem Magazin), einem der interessantesten Köche Italiens und seit vielen Jahren Chef seines eigenen Restaurants Locanda Martinelli in der Nähe von Livorno.  

      Fermento Vivenda basiert auf der Fermentation von grünem Tee, ergänzt durch die typischen Wildkräuter, Beeren und wilden Blumen der Toskana. Neben seinem feinen, wohl ausbalancierten Geschmack bringt er durch seine Herstellungsmethode vielfältige gesundheitliche Vorteile mit. So wirkt er als natürliches Probiotikum, kann die Funktion des Immunsystems stärken und zugleich Cholesterin und Triglyceride senken. Vor allem aber eignet er sich als perfekter Aperitif oder Begleitung zum Essen. Viele unsere Leser berichten davon, dass sie Fermento Vivenda wie Champagner oder Franciacorta genießen.

      In einer Studie der Universität Pisa nachgewiesen:
      Die gesundheitlichen Vorteile des für den Fermento Vivenda verwendeten Quellwassers

       

      Eine Besonderheit ist auch das Wasser, mit dem der Fermento Vivenda direkt vor Ort in der Therme Acqua San Carlo handwerklich hergestellt wird.

       

      Michele Martinelli im Kräutergarten der Therme Acqua San Carlo, wo ein Großteil der im Aperitif verwendeten Kräuter direkt an der Quelle und nur wenige Schritte entfernt von der Fermento-Vivenda-Küche wachsen.


      Legenden bescheinigen der Quelle schon seit Jahrhunderten außergewöhnliche Heilkräfte. Mittlerweile ist aber auch dank einer Studie der Universität Pisa klar, dass dieses Wasser dank seiner histophilen Eigenschaften bei regelmäßiger Einnahme eine signifikant entgiftende Wirkung auf das Gewebe hat. In der Studie wurde eine deutliche Verringerung von Entzündungswerten wie dem TNF-Spiegel und eine starke Verringerung des oxidativen Stresses in den Gefäßwänden nachgewiesen.


      „Ich wollte ein Getränk machen, das wir in unserem Restaurant als leichten Aperitif servieren können und das aber auf keinen Fall so sauer und streng ist wie Kombucha. Mir schwebte etwas Leichtes, Elegantes, voller Kräuter vor, voll von toskanischem Flair.“

      Michele Martinelli


      Gemeinsam mit einer lokalen Erborista hat Martinelli jahrelang an der Rezeptur gearbeitet bis sie seinen hohen Ansprüchen genügte. Man kann Fermento Vivenda erstaunlich universell kombinieren. Neben seinem traditionellen Einsatz als Aperitif, wird Fermento Vivenda in Martinellis Restaurant zum Beispiel zu Käse, Taube, Ente, Foie Gras und sogar zur Nachspeise serviert. Fermento Vivenda schmeckt trotz seines Zuckergehalts nicht zu süß, sondern eher würzig und feinherb. Er enthält durch Fermentation auf natürliche Weise entstandene feinperlige Kohlensäure und nur minimale Mengen Alkohol (unter 2%). 

      Das “lebendige” Getränk ist nicht pasteurisiert, weshalb alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

      Viele unsere Leser berichten davon, dass sie Fermento Vivenda ähnlich feierlich wie Champagner oder Franciacorta zu besonderen Anlässen servieren und genießen. Andere schwören auf die gesundheitlichen Langzeiteffekte und trinken über mehrere Wochen und Monate hinweg jeden Tag ein kleines Gläschen vor dem Essen.

      Übrigens haben wir auch weitere alkoholfreie Getränke zum Anstoßen in unserem Superstore, zum Beispiel den Zero der norditalienischen Winzerin Anna Spinato.

      In der Splendido-Küche wird Fermento Vivenda regelmäßig getrunken und wir freuen uns, dieses Ausnahmeprodukt exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Verkauf anbieten zu können. 

      Er ist bei uns in 0,75 L Flaschen erhältlich. Fermento Vivenda sollte kühl gelagert und genossen werden und ist ab Bestellung ca. ein Jahr haltbar. 

      Größere Mengen können wir auf Anfrage liefern.

      Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml
      Energie
      29 kcal / 121,3 KJ
      Kohlenhydrate
      7 g
      davon Zucker
      6,9 g
      Natrium
      0,07 g
      Eiweiß
      0 g
      Fett
      0 g