• SPLENDIDO-BOX SCHWARZE TRÜFFEL
  • SPLENDIDO-BOX SCHWARZE TRÜFFEL

SPLENDIDO-BOX SCHWARZE TRÜFFEL

Normaler Preis € 115,00
Menge:

NÄCHSTE BESTELLMÖGLICHKEIT AB 03.12.21. BITTE BEI DER BESTELLUNG UNBEDINGT DIE TELEFONNUMMER FÜR DEN KURIER ANGEBEN.

 

Trüffeln gehören zu den beliebtesten, berühmtesten und exklusivsten Spezialitäten der Welt. Nicht umsonst gehören die Trüffelrezepte auf Splendido zu den mit Abstand meistgelesenen Texten.

Wie um jedes hochwertige Lebensmittel ranken sich jedoch auch um die Trüffeln viele Mythen, Missverständnisse und vor allem Skandale. Oft erreichen uns deshalb Anfragen von Lesern mit der Bitte um gute, seriöse Bezugsquellen für Trüffeln aus nachvollziehbarer Herkunft und in bester Qualität. 

 

Schwarze Trüffeln aus nachvollziehbarer Herkunft und in garantiert bester Qualität


Wir freuen uns deshalb, in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit einem der renommiertesten Trüffelhändler Deutschlands SPLENDIDO BOXEN mit Weißen Trüffeln oder Schwarzen Trüffeln anbieten zu können. Bis Weihnachten ist es unseren Kunden möglich, die Trüffeln auf wöchentliche Vorbestellung frisch nach Hause geliefert zu bekommen. 

Bei diesen von uns angebotenen Trüffeln handelt es sich um streng kontrollierte Spitzenware auf dem Niveau der besten Restaurants der Welt. Unsere Trüffeln sind den üblichen, oft undurchsichtigen Qualitäten im Handel weit überlegen. 

Die Perigordtrüffel (Tuber Melanosporum)


Die Perigordtrüffel ist für ihren intensiven Geschmack berühmt und wird hauptsächlich in Italien, Frankreich und Spanien kultiviert und in freier Natur geerntet.  In Südfrankreich und Nordspanien erntet man diese Delikatesse von Anfang November bis Ende März. Die feinen, lehmigen Böden dieser Regionen sind die ideale Umgebung für die schwarzen Knollen, sie wachsen dort besonders rund heran.

Im Gegensatz zum weißen Trüffel entfaltet die Perigordtrüffel ihr intensives Aroma am besten beim Erhitzen im Zusammenspiel mit anderen Zutaten und ist deshalb besonders gut zum Kochen geeignet. Ihr feines, süßes, leicht an Marzipan und Nuss erinnerndes Aroma bereichert vor allem Soßen und Jus. Auch rotes Fleisch harmoniert hervorragend mit der Perigordtrüffel. Viele schätzen sie zum festlichen Raclette, als Zugabe im Cordon Bleu vom Kalb oder auf dem Flammkuchen. Ein Hochgenuss ist aber natürlich auch eine klassische Pasta, für die man die Trüffeln fein geraspelt in einer Butteremulsion ziehen lässt. 

Unsere Trüffeln stammen direkt aus dem Perigord und den angrenzenden Gebieten. Die Trüffeln erreichen Größen von bis zu 300 g. Es sollte mit mindestens 10 Gramm pro Person gerechnet werden.

Gute zehn Gramm pro Teller gelten als Richtwert für ein Hauptgericht mit schwarzen Trüffeln

Wer noch mehr über Trüffel, seine Verwendung und den richtigen Umgang mit dieser Spezialität erfahren möchte, dem empfehlen wir die Lektüre unseres großen Interviews mit Alberto Bettini. Er ist eine Ausnahmerscheinung in der italienischen Gastronomie und langjähriger Betreiber des kleinen Sternerestaurants Da Amerigo 1934 in Savigno bei Bologna

Zutaten: Trüffel (Tuber Melanosporum)

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

LA BILANCIA Trüffelhandels GmbH
Gmunderstr. 37a
81379 München

Da unsere Trüffel tagesaktuell und frisch versandt werden, ist der Kauf nur auf Vorbestellung möglich. Alle Bestellungen, die jeweils am Wochenende zwischen Freitag 12 Uhr und Montag 8 Uhr eintreffen, werden am darauffolgenden Donnerstag verschickt, sodass sie am Wochenende genossen werden können.

Der Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands mit einem Kurierdienst, um eine schnellstmögliche Zustellung zu garantieren. Bitte bei der Bestellung unbedingt eine Telefonnummer angeben, um Probleme bei der Zustellung zu vermeiden.

 

Da die Trüffelpreise täglichen Schwankungen unterworfen sind, aktualisieren wir die Preise jeden Freitagmittag für die aktuelle Bestellphase. Der Preis beinhaltet den fachgerechten Versand mit Kurier bis an die Haustür. Die Mindestabnahmemenge beträgt 50 Gramm, was für ein Hauptgericht für vier Personen ausreichend ist.

 

Unsere Trüffeln erreichen unsere Kunden in atemberaubender Frische und auf dem kürzesten Weg. Trüffeln sollten selbstverständlich so schnell wie möglich genossen werden und wir empfehlen ausdrücklich, dies zu tun. Denn wie jedes Gemüse verlieren die Trüffeln von Tag zu Tag an Flüssigkeit und geschmacklicher Intensität. Bis zum Verzehr fühlen sich die Trüffeln kühl und trocken gelagert im Kühlschrank am wohlsten.

Dabei gilt es Folgendes zu beachten:

Die Trüffeln in ein luftdichtes Behältnis füllen. Sehr gut eignet sich ein Einmachglas. Dieses großzügig mit Küchenkrepp auslegen und die Trüffeln hineinlegen. Das Glas fest verschließen und in den Kühlschrank stellen.

Wie gesagt: Die beste Trüffel ist jene, die am frischesten verzehrt wird. Trüffeln halten sich im Kühlschrank aber grundsätzlich mehrere Tage. Damit sie ideal lagern, sollte man das Küchenkrepp im Einmachglas täglich wechseln. Solange die Trüffeln eine feste Konsistenz haben und einen wohligen Duft verströmen, sind sie uneingeschränkt für den Verzehr geeignet.

Auf keinen Fall sollte man Trüffeln auf Reis lagern. Diese leider weitverbreite Methode beschleunigt den natürlichen Feuchtigkeitsverlust und entzieht den Trüffeln ihre kostbaren Aromen.

Könnte dir auch gefallen: